Diese Seite beschreibt die seit März 2018 erhältliche Version der PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme. Hier finden Sie Informationen zur Vorgängerversion.

PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme

Die PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme ist eine Sonnenschutzcreme mit Lichtschutzfaktor 50+, die sich ideal für den Gebrauch bei sportlichen Aktivitäten in Gebirgslagen eignet.

Ob beim Wandern, Fahren mit dem Mountainbike oder sonstigen Aktivitäten in Gebirgslagen, mit der PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme sind Sie bestens geschützt.

PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme LSF 50+ bei codecheck.info.

Gute Hautverträglichkeit

Die PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme ist ein Produkt ohne Octocrylene, Mineralöle und Parabene. Zudem ist die Gebirgssonnencreme frei von Mikroplastik- und Nanopartikeln, Silikonen und Konservierungsstoffen. Darüber hinaus ist die Gebirgssonnencreme vegan. Neben dem sehr hohen Lichtschutzfaktor bietet die Creme außerdem auch hochwertige Inhaltsstoffe die die Haut gerade in großer Höhe benötigt. Das in der Gebirgssonnencreme verarbeitete Bio-Alpenrosenextrakt stellt die Spannkraft der Haut wieder her, wirkt anti-oxidativ und bekämpft damit die Zeichen vorzeitiger Hautalterung. Allgemein weist das Produkt eine hohe Hautverträglichkeit auf, denn bei der Entwicklung der Gebirgssonnencreme wurde insbesondere darauf geachtet, ausschließlich Inhaltsstoffe zu verwenden, die kein bekanntes Allergiepotential beinhalten. Das Produkt ist sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet und bietet Ihrer Haut beim nächsten Ausflug ins Gebirge den Schutz, den sie so dringend benötigt. So können Sie und Ihre Familie den kommenden Ausflug unbeschwert genießen.

Optimaler UV-Schutz

Beim Wandern und anderen sportlichen Aktivitäten im Gebirge geraten Sie schnell ins Schwitzen. Dazu kommt die Sonne, deren UV-Strahlen die Haut belasten. Daher ist es notwendig, sich im Gebirge mit einer Sonnencreme zu schützen. Die PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme bietet Ihnen einen optimalen Schutz bei sportlichen Aktivitäten in Gebirgslagen. Der integrierte Lichtschutzfaktor von 50+ eignet sich perfekt für die dort herrschenden extremen Bedingungen, denn gerade im Gebirge ist die UV-Strahlung besonders intensiv. In der Ausgabe vom 18. Juni 2017 der österreichischen Tageszeitung „Die Presse“ erläutert Dr. Dr. Gerald Rehor die Gefahren im Hochgebirge: „ (…) Richter, Claudia: Sind Sonnencremen schädlich fürs Kind? in: Die Presse am Sonntag (2017)“

„ (…) Denn die gefährlichen UVB-Strahlen nehmen in ihrer Intensität pro 1000 Höhenmeter um 20 Prozent zu.“

Anwendungsfreundlich

Die PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme zeichnet sich zusätzlich durch ihre Anwendungsfreundlichkeit aus. Sie lässt sich leicht auftragen, zieht schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen Film auf der Haut. Mit der PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme können Sie sich, selbst bei extremen Wetterbedingungen, sicher sein den optimalen Hautschutz zu erhalten.

Alpenrose

Die Alpenrose wächst und gedeiht in den Höhenlagen der Alpen. Das Extrakt stellt die Spannkraft der Haut wieder her, wirkt anti-oxidativ und bekämpft damit die Zeichen vorzeitiger Hautalterung.

Inhaltsstoffe

Aqua, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Dibutyl Adipate, Lauryl Lactate, Diisopropyl Sebacate, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Tapioca Starch, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Ethylhexyl Triazone, Arginine, Potassium Cetyl Phosphate, Microcrystalline Cellulose, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate, Magnolia Officinalis Bark Extract, Rhododendron Ferrugineum Extract, Parfum, Sodium Polyphosphate, Hydroxyacetophenone, Cellulose Gum, Xanthan Gum, Caesalpinia Spinosa Gum

Die PAEDIPROTECT Gebirgssonnencreme wird ab dem 2. Quartal 2018 bei dm, der Drogeriekette Müller sowie im Online Shop der Paedi Protect AG ppcreme.de erhältlich sein.