fbpx
3

Liebe Kitas,

Mehr als 20% aller Babys und Kinder in Deutschland neigen zu Neurodermitis. Verstärkte Hygienemaßnahmen und häufiges Händewaschen können gereizte Kinderhaut oftmals sogar noch verschlimmern. Herkömmliche Produkte mit bekannten strapazierenden Zusatzstoffen stehen zudem im Verdacht, diese Allergien, Hautempfindlichkeiten oder sogar Neurodermitis auszulösen.

Überall dort, wo viele Kinder mit unterschiedlichen Hauttypen zusammentreffen, sollte man die Pflegeprodukte immer nach den Bedürfnissen der empfindlichsten ausrichten. Wir bei PAEDIPROTECT haben uns der sanften Pflege von Baby- und Kinderhaut verschrieben und stellen seither kompromisslose, vegane Pflege- und Sonnenschutzprodukte her. Wir verzichten auf Inhaltsstoffe, die dafür bekannt sind, Allergiepotential zu bergen.

Unsere Produkte wurden von dem österreichischen Hautarzt Dr. Dr. Gerald Rehor entwickelt und sind das Ergebnis jahrelanger Erfahrung mit beanspruchter, empfindlicher und gereizter Kinderhaut. Unsere Produkte sind dermatologisch „sehr gut“ getestet und wurden von CodeCheck für unbedenkliche Inhaltsstoffe mit dem Green Label ausgezeichnet.

Schon kleine Kinder müssen aktuell bis zu 13 Mal täglich Händewaschen. Herkömmliche Hygieneprodukte können die Hautschutzbarriere angreifen und raue, ausgetrocknete und juckende Kinderhände hinterlassen.
Unsere PAEDIPROTECT Produkte hingegen reinigen sanft und pflegen intensiv
– ganz ohne reizende Inhaltsstoffe.

7

Dr. Dr. Gerald Rehor, Dermatologe und
wissenschaftlicher Vorstand bei PAEDIPROTECT

siegel vert
9
Schaumseife Handcreme Codecheck
Blogposts 1